Die Gremien in der kath. Kirche

Die Kirchenvorstände und der Pfarrgemeinderat sind für verschiedene Bereiche in unserer Gemeinde verantwortlich.

In erster Linie ist der Kirchenvorstand das Verwaltungsorgan einer Kirchengemeinde, das gemäß der Kirchenverfassung mit Leitungs- und Verwaltungsaufgaben beauftragt ist. 

Der von den Gemeindemitgliedern gewählte Pfarrgemeinderat hat seine Zuständigkeit in den alltäglichen pastoralen und anderen Aufgaben, die die Gemeinde lebendig halten sollen. Aufgaben sind hier die von der Jugendarbeit bis zu den Gottesdienstfeiern, von den Besuchsdiensten bis zur Öffenlichkeitsarbeit.

Erfahren Sie mehr über die Gremien und seine Mitglieder auf den nächsten Seiten.